Lars Kostka

genannt „Fish“ aus Bad Homburg

Startnummer:
#696

Team:

Moped:
Suzuki GS 1000 im Vetter Design mit GSX 1100F Motor, 43ér GV73C Telegabel und zeitgenössischer Metmachex Unterzugschwinge

Division:
Open Extreme

Erfolge in der CSBK:

  • 2. und 3. Platz bei den Läufen 5+6 in Dijon 2017
  • P6 in der Gesamtwertung Open Extreme 2017
  • 2. Platz im Team mit „Mops“ beim 4h Endurance Rennen in Oschersleben 2017 in der Klasse SuperclassiX TT Open
  • 4. Platz im Team mit „Blubber“ beim 4h Endurance Rennen in Oschersleben 2018 in der Klasse SuperclassiX TT Open

Ziele:
Spaß haben, oben bleiben, jede Menge schöne Zweikämpfe und lustige Wochenenden mit der CSBK, Langstrecke mit einem 18“ Racer fahren

Sponsoren und Versorger:
Simone & Svea
Karosserie-Instandsetzungen; Lackierungen Clemens Neisel http://www.cneisel.de/
Gref-Völsings; Lieferant der einzig wahren Rindswurst http://www.gref-voelsings.de/