Olaf Kniebusch

#83

Name/Spitzname:

Olaf Kniebusch / „Der Schneemann“ ;)


Wie kam ich zur IG Classic Superbikes e.V.

Nach einer Teilnahme als Crewmitglied beim Bikers Classics 4h Rennen in Spa Francorchamps (2017) hatte ich Blut geleckt – über die CSBK-Fahrer Andreas Heller (#50) und (#) kam ich dann zum Alteisenreiten in OSL (2018) und brachte dann mit Marc Imroth (#66) für 2019 ein passendes Vintage-Projekt auf die Strecke (#83 war geboren).


Zu meiner Person:

38 Jahre (Bj. 83), verheiratet, keine Kinder

Die Menschen in den Rennstrecken-Fahrerlagern sind aus meiner Sicht schon immer eine besondere Gemeinschaft gewesen. Das besondere Ambiente, die immer vorhandene + sehr spontane Hilfsbereitschaft oder auch die gemeinsame Leidenschaft (in Summe wohl positive Gestörtheit) macht den Reiz für mich aus. Die CSBK ist innerhalb dieses Kreises dann wohl das berühmte gallische Dörfchen der benzinverrückten Enthusiasten und ein ganz besonderer Haufen.


Ich habe teilgenommen an/mit:

CSBK-Rennen 2019-2021 (nicht alle)

Größte Erfolge:

Platz 1 im CSBK-Lauf NBR 2021 (Div. Vintage) - trotz Ausfall)

Platz 2 im CSBK-Lauf OSL 2020 (Div. Vintage)

Platz 5 in der Jahreswertung 2019 (Div. Vintage)

Olaf Kniebusch